{loadposition com_booklibrary_view_book_01}
Literatur: Soziogenese der Normativität: Zur Emergenz eines neuen Modus der Sozialorganisation
{loadposition com_booklibrary_view_book_02}
 
{loadposition com_booklibrary_view_book_03}
Titel:      Soziogenese der Normativität: Zur Emergenz eines neuen Modus der Sozialorganisation
Kategorien:      Deutsch
BuchID:      12
Autor:     
ISBN-10(13):      3942393271
Verlag:      Velbrück
Publikationsdatum:      2012-04-26
Edition:      1., Aufl.
Number of pages:      0
Sprache:      Deutsch
Preis:      0.00
Bewertung:      0 
Bild:      cover           Button Buy now [Jetzt kaufen]
Beschreibung:      {loadposition com_booklibrary_view_book_description}

Was den Menschen vom Tier eindeutig unterscheidet, schien lange Zeit klar zu sein: Selbstbewusstsein, kognitive Leistungsfähigkeit und Intelligenz, Ausbildung von Kultur u.a.m. Neuere ethologische und evolutionsbiologische Forschungsergebnisse haben diese Vorstellung zunehmend in Frage gestellt.

Wie aber steht es um die Tatsache, dass Menschen in durch Normen und Moral sittlich geordneten Verhältnissen leben, die nicht genetisch vorcodiert sind? Ist Normativität ein Alleinstellungsmerkmal der...


Rezensionen
{loadposition com_booklibrary_view_book_04}
{loadposition com_booklibrary_view_book_05}
Please past text to modal

Anmeldung mit eMail-Adresse oder Benutzername