Über diese Seiten

Unserer eigenen Erfahrung nach arbeiten oder studieren viele evolutionstheoretisch Interessierte und Forschende in weitgehender Isolation, ohne Möglichkeiten für den Austausch von Ideen oder zur Kooperation. Das ursprüngliche Ziel der beiden Gründer dieser Initiative, Percy Vogel und Jörg Wettlaufer, war es im Jahre 1999 eine Adressenliste im Internet zu veröffentlichen, die die Kontaktaufnahme mit Gleichgesinnten im deutschsprachigen Raum ermöglichen bzw. erleichtern soll. Die Zahl der eingetragenen Forscher/innen stieg stetig, und bereits im April 2000 kam es zu einem ersten Treffen an der Universität Kassel, das Gelegenheit zum persönlichen Kennenlernen gab.

Damals wie heute liegt uns besonders viel daran, auch die jüngeren, am Anfang ihrer wissenschaftlichen Laufbahn befindlichen Kollegen zu erreichen, um ihnen die Möglichkeit zu geben, mit Gleichgesinnten derselben "Generation" in Verbindung zu kommen und so Kooperationen zu erleichtern. Darüber hinaus bietet die Webseite interessante Links, wissenschaftliche Texte und Aktuelles zum Thema. Im Jahre 2009 sind die beiden Gründer dieser Initiative in den Hintergrund getreten und ein neues Betreuerteam hat die Arbeit aufgenommen.


Wer kann sich eintragen?
Gemeinsames Merkmal der in der Liste aufgenommenen Forscher/innen ist, dass sie sich auf das moderne evolutionstheoretische Paradigma beziehen, wie es von George Williams, Bill Hamilton und Robert Trivers begründet und von Edward O. Wilson 1975 zum ersten Mal als solches dargestellt und popularistiert worden ist. Dieser evolutionäre Ansatz stellt eine eigene Fragestellungsebene dar, die sich quer durch die traditionelle Biologie, Psychologie und die Sozialwissenschaften zieht. Gewünscht ist daher eine interdisziplinäre Vielfalt, die weit über den traditionellen Rahmen der "Biologie" hinausreicht. Soziologen, Historiker, Psychologen, Pädagogen, Politologen, Juristen, Philosophen, usw. sollen sich genauso angesprochen und eingeladen fühlen wie Biologen, Mediziner und Anthropologen.

Möchten Sie sich anmelden? Dann klicken Sie hier!
Benjamin P. Lange, Lars Penke und Sascha Schwarz (z.Zt. Webmaster)
Hinweis: "Menschliches Verhalten in Evolutionärer Perspektive" ist keine Organisation.

e-max.it: your social media marketing partner

Anmeldung mit eMail-Adresse oder Benutzername